Wenn das Bauchgefühl nicht mehr stimmt:
 
DARMSANIERUNG MIT COLON-HYDRO-THERAPIE

Unser heutiger Lebensstil beansprucht den Darm so sehr, dass er immer öfter erkrankt. Häufig
kommen Menschen zu mir, weil sie an belastendem Völlegefühl, Verstopfungen, quälenden
Blähungen und übelriechenden Flatulenzen leiden. Die Ursache kann an ungesunder Ernährung
liegen – eiweißreiche und ballaststoffarme Kost sind heute ebenso Alltag wie übermäßiger
Konsum von Genussmitteln. Chronische Darmentzündungen und selbst Allergien, Hauterkrankungen oder Gelenkschmerzen können die Folge sein. Auch Stress und Kummer
schlagen massiv auf den Darm und schwächen ihn. Pilzbefall und hartnäckige Ablagerungen
beobachte ich häufig.


Die Colon-Hydro-Therapie ist eine sanfte und völlig natürliche Darmspülung, die ich mit
Bauchmassage unterstütze. Für die Spülung wird nur Wasser eingesetzt, die Ableitung erfolgt
über das Spülgerät und ist komplett hygienisch und geruchsfrei. So einfach die Behandlung, so
schnell der Effekt: Oft stellt sich eine spontane Besserung ein. Auch als Krankheitsprophylaxe ist
eine Darmspülung sehr zu empfehlen, denn sie reinigt und entgiftet.

© 2019  //   Anette Lehnigk Heilpraktikerin  //  Friesenstraße 50  //  50670 Köln  //  Fon 0221 29499297  //  Mobil 0171 7048585  //  info@heilpraktiker-lehnigk.de

 

Impressum  //  Datenschutz